Widerrufsbelehrung und -formular

Der Käufer hat das Recht, seine auf den Abschluss des Vertrages gerichtete Willenserklärung innerhalb von 2 Wochen zu widerrufen. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten und ist in Textform oder durch Rücksendung der Ware zu erklären. Die Frist beginnt frühestens am Tag, an dem der Käufer die Ware und die Widerrufsbelehrung erhalten hat. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.

Der Widerruf ist zu richten an:

StickWiese
Cornelia Gmeiner
Heroldsberger Str. 18a
90562 Kalchreuth
Deutschland
email:stickwiese@arcor.de

Zugeschnittene Ware, wie z.B. Stoffe oder Bänder, sind vom Widerrufsrecht ausgeschlossen. Ausserdem ist versiegelte Ware (zum Beispiel: Kreuzstich Design-Vorlagen, Leaflets und ähnliches), dessen Siegel beschädigt ist, aus Urheberrechtsgründen vom Widerrufsrecht ausgeschlossen

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Kann der Käufer die Ware ganz oder teilweise nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, muss er dem Verkäufer insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie etwa im Laden möglich gewesen wäre - oder die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Ware zurückzuführen ist.

Der Käufer hat die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Ware einen Betrag von 40,00 € nicht übersteigt oder der Käufer bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Zahlung oder eine vereinbarte Teilleistung erbracht hat. Unfreie Sendungen werden aus Kostengründen hierbei nicht angenommen. In allen anderen Fällen ist die Rücksendung für den Käufer kostenfrei.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen muss der Käufer innerhalb von 30 Tagen nach Absendung der Widerrufserklärung erfüllen.

Muster-Widerrufsformular herunterladen